ENTWÄSSERUNGSSYSTEME FÜR REGEN- UND ABWASSER

Bei der Regenwasserbewirtschaftung und Abwasserableitung steht zur Schonung der Umwelt und zur wirtschaftlichen Entlastung zukünftiger Generationen die konsequente Umsetzung des Nachhaltigkeitsgedankens im Mittelpunkt.

Als Berater, Planer und Betreiber sind wir gerne für Sie rund um den Themenkreis zum Umgang mit Regenwasser und Ableitungssystemen tätig. Im In- und Ausland bieten wir spezifische Lösungen sowohl für einzelne Aspekte als auch für komplexe Aufgabenstellungen an.

Ihr Ansprechpartner

DIPL.-ING. NORBERT SCHEPERS

+49 201 3610-170
schepers@ewlw.de

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM

  • Durchführung von Machbarkeitsstudien
  • Ausführung hydraulischer Berechnungen und Dimensionierung von Kanälen
  • Planung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen
  • Bauüberwachung, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)
  • Zustandserfassung und Zustandsbewertung von Anlagen und Einrichtungen
  • Erstellung von Sanierungskonzepten
  • Wertermittlung nach nationalen oder internationalen Standards
  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Objekt und Betriebsoptimierungen
  • Erstellung, Pflege und Erweiterung von Kanalkatastern, Kanalinformationssystemen und -datenbanken
  • Aufstellung von Abwasserbeseitigungskonzepten, Generalentwässerungsplänen und zentralen Abwasserplänen
  • Schulung des Personals abwassertechnischer Anlagen
  • Betriebsführung

PROJEKTBEISPIELE

Bau einer Regenwasserbehandlungsanlage
Regenüberlaufbecken Springbach am Pumpwerk GE

Leistung: Leistungsphasen 5 – 9
Auftraggeber: Emschergenossenschaft (EG), Gelsenkanal – Stadtentwässerung Gelsenkirchen (AGG)
Projektstandort: Gelsenkirchen
Projektlaufzeit: 2015 – 2021

Projektkurzbeschreibung:
Ingenieurleistungen der Leistungsphasen 5 – 9 HOAI für die Planung und den Bau eines RÜB als Durchlaufbecken und Nebenfluss

  • Objektplanung für Ingenieurbauwerke (Sonderbauwerke, Kanalisation, Vortrieb)
  • Fachplanungen der technischen Ausrüstung
  • Fachplanungen der Tragwerksplanung
  • Besondere Leistungen der örtlichen Bauüberwachung für die Ingenieurbauwerke

Entwässerung BAB 42 von Castrop-Rauxel bis Duisburg
Bau von Regenwasserbehandlungsanlagen

Leistung: Planung von Regenwasserbehandlungsanlagen
Auftraggeber: Emschergenossenschaft
Projektstandort: Herne
Projektlaufzeit: 2018 – 2020

Projektkurzbeschreibung:

  • Planung von Regenklär- und Regenrückhaltebecken zur Behandlung und Rückhaltung des anfallenden Niederschlagwassers im Streckenabschnitt km 47,5 – 51,6 vor Einleitung in die angrenzenden Gewässer Landwehrbach und Fischergraben
  • Objektplanung Leistungsphasen 1 – 4 HOAI
  • Fachplanung Tragwerksplanung Leistungsphasen 1 – 3 HOAI
  • Fachplanung Technische Ausrüstung Leistungsphasen 1 – 4 HOAI
  • Nachweis der Leistungsfähigkeit mittels hydrodynamischer Kanalnetzberechnung
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan (LBP) und Artenschutzprüfung (ASP)

Sellmannsbach Gelsenkirchen

Leistung: Bau des Abwasserkanals, Bachverrohrung, Grundwasserersatzsystem
Auftraggeber: Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH
Projektstandort: Gelsenkirchen
Projektlaufzeit: 2017 – 2020

Projektkurzbeschreibung:

  • Bau des Abwasserkanals von km 3,20 bis km 5,53
  • Bau der Bachverrohrung von km 3,40 bis km 4,10 sowie das Grundwasserersatzsystem
  • Leistungen für die Objektplanung von Leitungsnetzen für Abwasser, HOAI Leistungsphasen 8 – 9
  • Leistungen für die Technische Ausrüstung, HOAI Leistungsphasen 8 – 9
  • Örtliche Bauüberwachung
  • Fachliche und terminliche Koordination