VERANSTALTUNGEN

7. Oktober 2021// WIESBADEN

MIKROPLASTIK IM ABWASSER – EINORDNUNG UND HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN

Dieses Seminar unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Holger Scheer soll einen fachlichen Überblick über den Sachstand und die aktuell diskutierten Lösungsansätze zu Mikroplastik im Abwasser geben. Die Referenten/-innen sind sämtlich in laufende Mikroplastik-Untersuchungen eingebunden und können daher aus erster Hand berichten.

10. November// Online-Veranstaltung

Weitergehende Abwasserreinigung

Dieses Praxisseminar beinhaltet Beiträge zu den Themen: Arbeitsblatt DWA-A 203 „Raumfiltration“, Mikroplastik und Nanomaterialien. Seitens der Emscher Wassertechnik GmbH und Lippe Wassertechnik GmbH werden u.a. durch Prof. Dr.-Ing. Holger Scheer und Dipl.-Ing. Peter Wulf Vorträge zum Thema Phosphor-Elimination für verschärfte Ablaufanforderungen dargeboten.

16./17. November// Essen

Klärwärter-Aufbaukurs

Die Veranstaltung unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Holger Scheer soll dazu beitragen, dem Betriebspersonal von kommunalen und industriellen Kläranlagen das selbstständige Arbeiten auf der Kläranlage zu erleichtern, Betriebsprobleme mit erhöhten Ablaufwerten zu vermeiden und die Handlungssicherheit im Betriebsalltag zu stärken.

30. November 2021

Ankündigung: 6. Osnabrücker Abwasser-Symposium

Am 30.11.2021 findet erneut das Osnabrücker Abwasser-Symposium statt. Auch in diesem Jahr sind aktuelle Vorträge sowie ein Erfahrungsaustausch geplant. Die Vortragsinhalte für das Symposium werden von den Geschäftsführern der Firmen HACH GmbH und Emscher Wassertechnik GmbH für Sie entwickelt und ausgewählt.

Freuen Sie sich schon jetzt auf eine interessante Veranstaltung, über die wie in Kürze hier noch genauer berichten werden.