Projektsteuerung für Umweltprojekte (m/w/d)

Für unsere Abteilung Kanalisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektsteuerer (m/w/d), Diplom/Master/Bachelor

Wir bieten abwechslungsreiche, spannende und vielschichtige Aufgaben:

  • Erstellen und Abstimmen von Projektplänen für das Gesamtprojekt
  • Koordination von Verfahren für Genehmigung, Förderung oder auch Finanzierung von Projekten
  • Überwachen und Anpassen der Termin- und Kostenpläne im weiteren Projektverlauf
  • Koordination, Kontrolle und ggf. Führung von Projektmitarbeitenden
  • Überwachen und Dokumentieren des Projektfortschritts, Gegensteuern bei Abweichungen
  • Laufendes Informieren der Auftraggeber über die Projektabwicklung und rechtzeitiges Herbeiführen von Entscheidungen des Auftraggebers

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium einer Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaft erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über fundiertes Wissen und praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der Siedlungswasserwirtschaft, Städtebauplanung, Finanzwesen o.ä.
  • Sie kennen die Projektabläufe und die erforderlichen Strukturen zur erfolgreichen Realisierung von (wasserwirtschaftlichen, städtebaulichen, fördermittelgebundenen) Projekten
  • Sie verfolgen zielstrebig die festgelegten Projektziele
  • Ihre Stärken sind das sichere Auftreten und die angemessene Kommunikation gegenüber dem Kunden (Bauherren) und den Planern sowie organisatorisches Geschick.
  • Respektvoller Austausch im Team sind für Sie die Grundlage effektiver Zusammenarbeit
  • Der Umgang mit den üblichen Projektmanagement-Tools ist für Sie selbstverständlich

Auf Sie warten interessante Aufgaben und ein engagiertes Team, gute Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine überdurchschnittliche Vergütung. Wir bieten Ihnen die attraktiven Konditionen eines Tarifvertrages (TV-WW/NW), fördern aktiv die berufliche Entwicklung, die Gesundheitsvorsorge sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u.a. durch flexible Arbeitszeiten und Home-Office.

In einer aktuellen Beschäftigtenbefragung unter unseren mehr als 100 Mitarbeiter*innen erhielten wir erneut sehr gute Bewertungen. Als Unternehmen der Emschergenossenschaft und des Lippeverbandes sind wir krisensicher aufgestellt. Mit unseren Schwerpunkten Wasser, Klima, Umwelt setzen wir sinnvolle und positiv besetzte Projekte überwiegend im Ruhrgebiet um.

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne

Dipl.-Kffr. Britta Santehanser

als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

0201 3610 315
santehanser@ewlw.de

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt als pdf-Datei) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer #41-25,  Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins an bewerbung@ewlw.de