01. Oktober 2020 in Kassel: Mikroplastik im Abwasser – ein Problem?

Das Thema „Mikroplastik“ ist in jüngster Zeit in den Medien und auf Fachtagungen bemerkenswert präsent geworden. Da Mikroplastikpartikel über Schmutz-, Misch-, und Regenwasser direkt in die aquatische Umwelt eingetragen werden, rückt auch die Siedlungswasserwirtschaft ins Visier umweltpolitischer Diskussionen. Gleichzeitig besteht ein hohes Maß an unklaren Informationen und fehlendem Hintergrundwissen.

Veranstaltungsort:
Hotel Schweizer Hof, Wilhelmshöher Allee 288, 34131 Kassel

Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Holger Scheer

Nächste Termine

03./04. November 2020 Klärwärter-Aufbaukurs

Inhaltlich schließt der Aufbaukurs an den Kurs Grundlagen für den Kläranlagenbetrieb - Klärwärter Grundkurs an und vermittelt praxisnah die betrieblichen und gesetzlichen Anforderungen an einen effektiven Betrieb von Kläranlagen. Schwerpunkte der Veranstaltung sind: -...

mehr lesen